Beratung für Unternehmer und Existenzgründer - Kreishandwerkerschaft informiert

Am Montag, 14. Oktober, von 14 bis 16 Uhr lädt die Kreishandwerkerschaft Coesfeld wieder örtliche Unternehmen und potenzielle Gründer zur Beratung ins INCA-Technologiezentrum An der Hansalinie 48-50 in Ascheberg ein. Sie können dort betriebswirtschaftlichen Rat oder eine erste Einschätzung zur Realisierbarkeit ihrer Ideen erhalten. Neben der persönlichen Beratung ist es auch möglich, Fragen telefonisch zu besprechen. Der Berater Georg Kremerskothen ist am 14.10. von 14-16 Uhr erreichbar unter Tel.: 02593 / 90033-69. Ein weiterer Beratungstermin für Unternehmer und Existenzgründer ist im INCA in Ascheberg für den 09.12.2019 geplant.

Für ein persönliches Gespräch können sich interessierte Unternehmer vorab telefonisch anmelden bei der Wirtschaftsförderin Simone Böhnisch unter Telefon 02593 / 609-1110 oder per E-Mail an boehnisch@ascheberg.de.

Berater Georg Kremerskothen
Herr Georg Kremerskothen war nach einer Bankausbildung und einem betriebswirtschaftlichem Studium sowie einem erfolgreich absolvierten Steuerberaterexamen viele Jahre in verschiedenen Positionen im Bankenbereich tätig und zuletzt zehn Jahre im Vorstand einer größeren Genossenschaftsbank aktiv. Seit 2017 ist er selbständiger Berater.

Die Existenzgründerberatung wurde von der Kreishandwerkerschaft Coesfeld im November 2018 im Wirtschaftsförderungsausschuss der Gemeinde vorgestellt und wird seit Februar 2019 im INCA angeboten.

Datum
30.09.2019
Autor
Ann-Christin Botzum